Deutung meines Traumes

Das Traumdeutungsforum
Antworten
jessica222
Sekretärin, Verwaltungsfachangestellte
Alter:
Geschlecht: w
Beiträge: 3
Dabei seit: 2018

Deutung meines Traumes

Beitrag von jessica222 » Do 1. Mär 2018, 08:58

Ich hatte einen Traum. Allerdings im Wachzustand.

Gibt es das?

In dem Traum sah ich einen Zug (sehr schnell) auf mich zukommen. Etwas absurd war der weitere Teil des Traumes.

Ich sprang hinunter, das kann ich nicht wirklich verstehen. Der Zug fuhr weiter und ich überlebte.

Benutzeravatar
Andreas

Alter:
Geschlecht: m
Administrator
Beiträge: 612
Dabei seit: 2013

Beitrag von Andreas » Do 1. Mär 2018, 14:15

Hallo, da wäre die erste Frage: Wo in deinem Leben drohst du "überrollt" zu werden ?

Träume gibt es auch tagsüber, jedoch weil wir nachts entspannter sind, erinnern wir uns meist nur an nächtliche Träume.

lg

jessica222
Sekretärin, Verwaltungsfachangestellte
Alter:
Geschlecht: w
Beiträge: 3
Dabei seit: 2018

Beitrag von jessica222 » Sa 3. Mär 2018, 08:43

Ich übernehme eine ziemlich anspruchsvolle Aufgabe bei der Kirche. Das ist für mich im Moment noch eine große Herausforderung. Ich bereite es schon seit Wochen vor.

Außerdem wohne ich in der Nähe von Gleisen. Ein Nachbar hat mit 18 Jahren schon versucht sich das Leben zu nehmen. Gott sei Dank hat er vorher noch seine Mutter angerufen. Er lebt immer noch. Ist in Behandlung.

In dem Haus, in dem ich wohne ist eine Frau schon selbstmordgefährdet. Sie sammelt schon Tabletten. Schlaftabletten. Die Familie fühlt sich nicht zuständig für ihre Kaufsucht.

Ich bin Suchthelferin und habe ihr schon gesagt, daß sie kaufsüchtig ist. Kam aber nicht an. Sie kauft weiter. Ab und zu bekomme ich die Pakete. Sie kann mir schon nicht mehr in die Augen schauen.

Über mir wohnt eine angeblich 94jährige, die schon fast im Sterben liegt.

Viel zu viel mit dem Tod konfrontiert. Ich weiß nicht, was am Wichtigsten bzw. am Schlimmsten ist.

jessica222
Sekretärin, Verwaltungsfachangestellte
Alter:
Geschlecht: w
Beiträge: 3
Dabei seit: 2018

Beitrag von jessica222 » Sa 3. Mär 2018, 22:15

Vielen Dank. Es stimmt wirklich.

Antworten